Trägerschaftpartner

Ein herzliches Dankeschön!

Der Verein Schulprojekt AVANTI arbeitet daran, eine neue Trägerschaft zu bilden. Sie setzt sich zusammen aus Unternehmen, Verbänden und Institutionen, welche sich für soziale Nachhaltigkeit und die Berufsbildung engagieren wollen. Gemeinsam bilden sie Basis zur Finanzierung des Angebots für Schulen.

  • Das erste private Unternehmen, welches die Trägerschaft nicht nur ideell sondern auch finanziell unterstützt ist die Firma Styner + Bienz Form Tech, Niederwangen.
  • Verschiedene Institutionen des Kantons Bern unterstützen die Trägerschaft und finanzieren gemeinsam die Durchführung von AVANTI-Wochen: Erziehungsdirektion des Kantons Bern, die Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern des Kantons Bern, die Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann der Stadt Bern.
  • Der Kanton Basel-Stadt prüft derzeit, ob er sich als neuer Trägerschaftskanton engagieren will und führt im Oktober 2017 eine Pilotwoche durch. Den Aufbau einer neuen Trägerschaft unterstützt er mit einem finanziellen Beitrag.

Möchten auch Sie eine Beteiligung an der neuen Trägerschaft prüfen? Wir informieren  Sie gerne im Rahmen eines persönlichen Gesprächs über die Möglichkeiten